simplinic.

Ultraschall

Transparenz der tatsächlichen Nutzung und bessere Auslastung von Ultraschallgeräten (herstellerunabhängig)

Durch Sensorik an den Ultraschallgeräten kann die tatsächliche Nutzung angezeigt und dokumentiert werden. Darüber hinaus werden die Geräte raumgenau lokalisiert.
Zum Kontakformular

Vorteile

Tatsächliche Auslastung analysieren

Ultraschallgeräte müssen zur Diagnostik immer zur Verfügung stehen und selten ist genug Zeit vorhanden, das nächste Gerät auf der Station zu suchen – dies führt oft zum Aufbau von Überkapazitäten in der Flotte. Problematisch sind außerdem mangelnde Transparenz über den Standort mobiler Geräte und der tatsächliche Bedarf notwendiger Geräte, der sich meist nur schätzen lässt.

Durch simplinic.Ultraschall schaffen wir volle Transparenz über Standort und tatsächlichen Nutzungsstatus aller Geräte im Krankenhaus. Die Ultraschallgeräte werden mit ihrem raumgenauen Standort in unserem Interface angezeigt. Durch Sensorik an den Sondenköpfen können wir zudem den Nutzungsstatus ableiten und dokumentieren. Beide Informationen ermöglichen eine gezielte Steuerung der Flotte.

Neben den Livedaten kann eine detaillierte Auslastungsanalyse auf Gerätelevel dokumentiert und somit die Anzahl der Geräte reduziert werden.

In wenigen Tagen kann es losgehen!

simplinic.Ultraschall ist eine Software-as-a-Service, die auf der simplinic Bluetooth-Infrastruktur läuft. Die Infrastruktur muss den Einsatzbereich der Geräte abdecken. Die Ultraschallgeräte selber müssen mit Sensorik und BLE-Sendern versehen werden. Zugang zu den Echtzeitdaten und Analytics erhalten Sie über unser simplinic Webinterface.

Voraussetzungen

  • simplinic.NET (Bluetooth Low Energy Infrastruktur)

Zeitplan Einführung

  • Die Krankenhausbereiche, in denen Ultraschallgeräte genutzt werden, sind in wenigen Werktage mit der Infrastruktur ausgestattet
  • Die Geräte selber können im retro-fit im gleichen Zeitfenster angebracht werden

Leistungsumfang

  • Schlüsselfertige Übergabe der Lösung
  • Zugang zu Echtzeit Nutzungsdaten
  • Detaillierte Auslastungsanalyse der kompletten Ultraschallflotte
  • Digitale Akademie zur späteren Schulung neuer Anwender
  • Regionaler Ansprechpartner, der regelmäßig für geeignete Jour Fixes vor Ort zur Verfügung steht
  • Service-Telefon für Anwender (werktags von 8:00 bis 18:00 Uhr)
  • Kostenlose, regelmäßige Softwareupdates
  • Kein lokaler Wartungsaufwand (weder IT, noch Medizintechnik) für die Software

Kosten

  • Es fallen jährliche Lizenzgebühren an
  • Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt für ein individuelles Angebot auf!
Zur Produktübersicht
Twitter linkLinkedin link
© 2016 - 2020 simplinic GmbH - All rights reserved.